ABS Lawinenairbag

1.

ACHTUNG – AKTION VERLÄNGERT

Aufgrund der sehr angespannten Lawinenlage, die fast den ganzen Alpenraum betrifft, haben wir uns entschieden, die Aktion “Wir geben eine aus!” bis zum 31.01.2019 zu verlängern

Eine Runde Carbon geht auf uns – Näheres zur Aktion – siehe weiter unten!

Was macht das ABS System zu einem unabdingbaren Teil der Lawinen-Notfallausrüstung neben LVS, Sonde und Schaufel?

spacer

•Airbag ist die einzige Ausrüstung die eine Verschüttung verhindern kann

•Mortaltitätsrate sinkt mit Airbag um 50%

Warum empfehlen wir von WILLI´S SPORTSHOP  orig. ABS-Lawinenrucksäcke:

Fläche ist entscheidend!

Orig. ABS Lawinenrucksäcke haben im Vergleich mit anderen Systemen die größte Fläche, vor allem die Verbreiterung seitl. am Körper bietet  Vorteile gegenüber anderen Systemen.

 

 

 ABS P.RIDE oder der neue ABS s.LIGHT – hier die wichtigsten Unterschiede:

ABS – P.RIDE

SYSTEMVORTEILE:

“Im Ernstfall brauchst Du das System, das am besten hilft!“

Airbags können nur dann Leben retten, wenn sie ausgelöst werden, zuverlässig funktionieren und nicht zerstört werden.

DAS AUSLÖSEN IST ENTSCHEIDEND – SERIENMÄSSIGE PARTNERAUSLÖSUNG

Mit der Partnerauslösung läutet P.RIDE eine neue Ära in der Eigen- und Kameradenrettung ein. Die serienmäßige Funkverbindung zu den Partnern ermöglicht erstmals, aktiv Partner zu schützen, noch bevor es zu einer Verschüttung kommt. Mit dem gleichzeitigen Aufklappen des Auslösegriffs und dem Drücken der Funktionstaste synchronisieren sich die Partner automatisch. Die Partnerauslösung ist aktiv – ohne komplizierte Programmierung. Im Gruppenmodus kann der Träger des Rucksacks gleichzeitig den eigenen und die Airbags aller anderen Gruppenmitglieder auslösen. Wird ein Hang einzeln befahren, können einer oder mehrere Wintersportler vorübergehend in den Einzelfahrermodus wechseln. In einer kritischen Situation ist so die gezielte Fernauslösung einzelner Airbags möglich.

 

OBEN BLEIBEN DURCH 30% MEHR FLÄCHE

Nicht nur Volumen, sondern vor allem die Fläche ist in einer Lawine entscheidend, um an der Oberfläche zu bleiben. ABS ist es mit einer neuen 3D Webtechnik gelungen, die Airbags so zu gestalten, dass sie 30% mehr effektive Fläche als die ABS Vorgänger-Modelle besitzen und dadurch mit dem Körper eine noch größere Auflagefläche bilden. Im Vergleich zu anderen Lawinenairbag-Systemen bietet ABS P.RIDE eine bis zu doppelt so große Fläche. Die Wahrscheinlichkeit, an der Oberfläche zu bleiben wird dadurch deutlich erhöht. Die Wirkungsfläche auf der Lawine: 1,055 m2

 

AUTOMATISCHE SYSTEMKONTROLLE FÜR VOLLE FUNKTIONSBEREITSCHAFT

Nach der Aktivierung führt das System selbstständig eine permanente Funktionskontrolle durch. Das System informiert unter anderem über den Akkustatus und meldet beispielsweise, ob die eingesteckte Patrone leer ist. Handlingsfehler können so deutlich reduziert werden.

DOPPELTE SICHERHEIT DURCH ABS® TWINBAGS

ABSsorgt mit dem TwinBag-System als einziger Hersteller für doppelte Sicherheit mit zwei komplett voneinander unabhängigen Airbags. Beide Airbags werden mit separaten Ventilen unabhängig voneinander gefüllt und halten unabhängig voneinander die Luft – geht ein Ventil oder Airbag kaputt bleibt stets noch ein zweites/r. Lawinen gehen nicht nur über sanfte Wiesenhänge ab. Im Gegenteil. Hindernisse wie Steine, Felsen,Latschen, gebrochene Bäume können sich in der Sturzbahn befinden. Mit nur einem Airbag ohne separate Kammern reicht ein Riss in der Airbaghülle aus, damit das gesamte System seine Funktion vollständig verliert! ABS® verfügt über die meiste Praxiserfahrung und setzt deshalb ausschließlich die TwinBag-Technologie mit zwei voneinander unabhängigen Airbags ein.

 

DAS ABS ZipOn PRINZIP

DAS ABS ZipOn PRINZIP FÜR UNEINGESCHRÄNKTE EINSATZ- UND KOMBINATIONSMÖGLICHKEITEN

Durch das bekannte ZipOn Prinzip können auch bei p.RIDE Rucksäcken mit 18L, 32L oder 45+5L (p.RIDE Original) sowie 18L, 30L oder 40+10l (p.RIDE compact) Packvolumen an die entsprechende Base Unit einfach per Reißverschluss angebracht werden. Dies ermöglicht uneingeschränkte Kombinations- und Einsatzmöglichkeiten ohne einen Umbau des Airbag-Systems.

ABS s.LIGHT compact

s.LIGHT –leicht und funktional

„Für mich ist es keine Frage: Ich entscheide mich für das beste System!“

Eva Walkner, Freeriderin und Gewinnerin der FWT 2015 & 2016

 

Individuelle ergonomische Passform

Mit dem s.LIGHT bietet ABS® einen Lawinenrucksack mit optimaler Passform an. Durch die vielseitig verstell- und anpassbaren Gurte für Hüfte, Schulter und Brust, lässt sich der leichteste Lawinenrucksack des Erfinders dieser Sicherheitsrucksäcke bequem und einfach an die individuellen körperlichen Begebenheiten anpassen. Vor allem auch für Frauen verspricht der neue s.LIGHT einen optimalen Sitz und angenehmen Tragekomfort.

 

Ultra leicht, trotz hoher Funktionalität

Der s.LIGHT ist der erste Lawinenrucksack mit dem bewährten ABS® Twinbag System, dessen Base Unit unter 2 KG Gewicht auf die Waage bringt. Diese Gewichtsoptimierung bedeutet jedoch keinesfalls einen Verlust an Sicherheit oder Funktionalität. Die s.LIGHT ZipOns ermöglichen zum einen eine seitliche Skibefestigung und zum anderen eine Snowboardbefestigung mit extra dafür angepassten und entwickelten Snowboard Straps. Außerdem bietet der s.LIGHT unter anderem Platz für ein Trinksystem, Schaufel und Sonde und ein Erste Hilfe Set. Ein Eispickel lässt sich ebenso leicht an dem ZipOn befestigen, wie mit dem dafür vorgesehenen Helmnetz, ein Helm.

Einfacher ZipOn Wechsel

spacer

Durch das bekannte ZipOn Prinzip können auch s.LIGHT Rucksäcke mit 15L oder 30L Packvolumen an die entsprechende Base Unit einfach per Reißverschluss angebracht werden. Zudem können auch die p.RIDE compact ZipOns mit einem Packvolumen von 18L, 30L oder 40+10L aufgezippt werden. Dies ermöglicht uneingeschränkte Kombinations- und Einsatzmöglichkeiten ohne einen Umbau des Airbag-Systems.

 

 … zum Schluss kommt das Beste:

“Wir geben eine aus”

2Beim Kauf einer Base Unit mit Zip-On erhalten Sie jetzt eine Carbon Auslöseeinheit GRATIS dazu.

Preisbeispiel s.LIGHT

Base Unit s.LIGHT: 549,95 €
s.LIGHT Zip-On 30 l: 149,95 €
AE Carbon: 159,95 €
Komplettes Set regulär: 859,85 €
Komplettes Set in der Aktion: 699,90 €
Preisvorteil bei Kauf einer s.LIGHT 160,00 €

Preisbeispiel p.RIDE:
Base Unit p.RIDE: 799,95 €
s.LIGHT Zip-On 32 l: 119,95 €
AE Carbon: 199,95 €
Komplettes Set regulär: 1.119,85 €
Komplettes Set in der Aktion: 919,90 €
Preisvorteil bei Kauf einer p.RIDE 200 €

Noch Fragen? Dann holen sie sich weitere Infos oder die Antworten am besten direkt bei uns im Shop.