WILLI´S SPORTSHOP RunningTOUR 2017

Running Tour 2017.indd

 

Nach dem Lauf auf der schönen, aber auch anspruchsvollen Strecke war eine Abkühlung im Attersee nach dem Steinbacher Dorflauf ein perfekter Ausklang nach einer gelungenen Laufveranstaltung.

Zwischenstand WILLI´S SPORTSHOP RunningTOUR 2017 nach 3 Läufen:

RunningTOUR2017 Kinder

RunningTOUR 2017 Damen

RunningTOUR2017 Herren

RunningTOUR2017 Gesamt Damen

RunningTOUR2017 Gesamt Herren

Und bald geht es auch schon wieder weiter mit der 4. Station der WILLI´S SPORTSHOP RunningTOUR.

Beim Zipfer Crosslauf ist dann quasi “Halbzeit” der RunningTOUR 2017

Nähere Infos und Anmeldemöglichkeiten unter:

www.zipfercrosslauf.at

 

NEU heuer auch für alle Hobbyläufer oder Nordic Walker:

Bei mind. 3 Starts unserer wunderschönen 7 Laufveranstaltungen nehmen Sie an unserer Tombola-Verlosung von wertvollen Warenpreisen (Sportarusrüstung) teil.

Unter dem Motto: “Dabei sein ist alles”, geht es bei uns nicht immer nur um die schnellste Zeit, sondern um:

  • die gemeinsame Ausübung unseres wunderschönen Sports
  • eine lustige und gesellige Zeit vor und nach dem Lauf
  • etwas Wettkampfathmosphäre schnuppern bei tollen Laufstrecken mit Zeitnehmung und Ergebnislisten
  • tolle Verpflegung auf der Laufstrecke und umfangreiches Läuferbuffet im Ziel
  • die Chance wertvolle Warenpreise zu gewinnen
  • …oder einfach nur ein paar schöne Stunden unter Lauffreunden.

Es ist für jeden Läufer die richtige Strecke dabei, entweder beim Hauptlauf oder den etwas kürzeren “Hobbyläufen”

Aus diesen Gründen hoffe ich, das wir 2017 noch mehr HobbyläuferInnen bei den RunningTOUR-Veranstaltungen begrüßen können.

 

16. WILLI`S SPORTSHOP RunningTOUR 2017

 

So. 23. April   14. Vöcklataler Volkslauf in Fornach

Lauf um die Fornacher Trophäe, 12,2 km

Startzeit: ab 9 Uhr

Anmeldung und Infos unter:

www.voecklataler-volkslauf.at

 

Fr. 23. Juni     31. Vöckla-Ufer-Lauf in Timelkam

Startzeit: 19 Uhr  -  Distanz: 8 km

Gesunde-Gemeinde-Lauf: 4,25 km

Anmeldung und Infos unter:

www.voecklauferlauf.at

 

Sa. 8. Juli                    Steinbacher Dorflauf

Kinderläufe ab 17.15 Uhr

Hauptlauf Startzeit: 18 Uhr             -  Distanz: 11 km

Anmeldung und Infos unter:

www.steinbacher.sportverein.at

 

Sa. 22. Juli                 Zipfer Crosslauf in Zipf

Startzeit: Kinder ab 15.30 Uhr, Nordic Walking 17.30 Uhr,

Hauptlauf: 18 Uhr,  10,7 km

Anmeldung und Info 0650/3061160

www.zipfercrosslauf.at

 

Di. 15. August           16. Sickinger Rundlauf

Startzeit: ab 14 Uhr, Kinderläufe

Hauptlauf: 17 Uhr, 9 km

Anmeldung und Info: Tel. 0664/6112361

email: w.hanninger66@gmail.com , www.lc-sicking.at

 

Sa. 2. Sept.     14. Frankenburger Würfelspiellauf + Mountainbike-Trophy

Startzeit: ab 15 Uhr, Kinderläufe

Hauptlauf: 16.40 Uhr, 9,7 km

Anmeldung und Info: 0664/3521834

www.tsvfrankenburg.at

 

Sa. 9. Sept.     21. Gamperer-Lauf

Startzeit: ab 13.30 Uhr, Kinderläufe

Hauptlauf: 15.30 Uhr, 9 km (2 Runden a´ 4,5 km)

Anmeldung und Info: 0664/611 2302

Email: info@ulc-gampern.at     www.ulc-gampern.at

 

Fr. 15. September          Abschlussveranstaltung 16. WILLI´S  SPORTSHOP Runningtour

Ort:  Bierschmiede in Steinbach am Attersee

Beginn: 19.00 Uhr

Foto, bzw. Filmvorführung von den Läufen

Siegerehrung – Verlosung von Warenpreisen.

 

Egal ob Kinder oder Erwachsene, diese Termine sollten Sie sich unbedingt vormerken.

Die schönsten Laufveranstaltungen in unserer Region zu einem Laufcup vereint, bei denen vor allem der olympische Gedanke zählt „dabei sein ist alles“.

 

Einzelwertung:

Gewertet werden die schnellsten 15 jeder Klasse.

Vom 1. bis zum 15. Rang werden Punkte vergeben.

Die Endwertung erfolgt daher nicht nach Zeit, sondern nach der höchsten Punkteanzahl,

wobei nur die  besten 6  Ergebnisse, bei Kindern die besten 5 Ergebnisse (Vöckla-Ufer-Lauf keine Kinderläufe) gewertet werden.

 

!! Vorraussetzung sind mind. 3 Starts bei den 7 RunningTOUR-Läufen.

Bei nur 1  oder 2 Starts kommt man nicht in die Endwertung !!

Es zählt immer der Hauptlauf der jeweiligen Klasse.

 

Bei Punktegleichstand, wird der Läufer mit der höheren Gesamtpunktezahl (inkl. Streichresultat) in der Endwertung noch vor gereiht. Sollte dann trotzdem noch Punktegleichstand  sein, werden diese Läufer auf dem gleichen Rang gewertet.

 

Die Wertung erfolgt nach folgendem Punktesystem:

1. Rang: 20 P.                          2. Rang: 17 P.                       3. Rang: 15 P.                       4. Rang: 12 P.

5. Rang: 11 P.                          6. Rang: 10 P.                       7. Rang:   9 P.                       8. Rang:  8 P.

9. Rang:  7 P.                           10. Rang: 6 P.                       11. Rang: 5 P.                       12. Rang: 4 P.

13. Rang: 3 P.                          14. Rang: 2 P.                       15. Rang: 1 P.

 

Jeder Teilnehmer, der bei allen 7 Läufen (Kinder 6 Läufen) an den Start geht, erhält bei der Abschlussveranstaltung ein kleines Geschenk.

 

Verlosung von Warenpreisen

Unter allen Startern, die an mind. 3 Läufen teilgenommen haben, werden schöne Warenpreise  verlost. Die Verlosung erfolgt bei der Abschlussveranstaltung am 15.  September, wobei die  Preise nur an Anwesende vergeben werden.

ACHTUNG: Für die Teilnahme an der Tombola werden auch die STARTS bei den Hobbyläufen, Gesunde Gemeindeläufe und Nordic Walking gezä

Klasseneinteilung

Knirpse:                    Jg. 2012 und jünger

Schüler E:                 2010/ 2011

Schüler D:                 2008 / 2009

Schüler C:                 2006 / 2007

Schüler B:                 2004 / 2005

Schüler A:                 2002 / 2003

Jugend:                    1998-  2001

Hauptklasse             1988 – 1997

W 30 / M 30               1978 – 1987

W 40 / M 40               1968 – 1977

W 50 / M 50               1958 – 1967

W 60 / M 60               1948- 1957

W 70 / M 70               1947 und älter